Anmeldung

Anmeldung

Information und Anmeldung «Social Power Plus: Wir sind die Energiesparfüchse»

Energie sparen und effizient nutzen? Das ist nicht immer einfach – aber wir helfen Ihnen dabei! Das Forschungsprojekt «Social Power Plus: Wir sind die Energiesparfüchse» stellt Ihnen eine informative App zur Verfügung und veranstaltet einen regionalen Energiespar-Wettbewerb. So lernen Sie viel über Ihren eigenen Energieverbrauch und mögliche Sparpotentiale und können für Ihre Region/Stadt erst noch zum Energiesparfuchs werden.

Möchten Sie wissen, wie viel Energie Sie tagtäglich zuhause verbrauchen und wie Sie Ihren Verbrauch optimieren können? Das zeigt Ihnen eine neu entwickelte App auf übersichtliche und motivierende Art auf und lädt Sie zum Energiesparen für Ihre Region/Stadt ein. Beteiligen Sie sich also am Forschungsprojekt «Social Power Plus: Wir sind die Energiesparfüchse» der zwei Fachhochschulen ZHAW (Winterthur) und SUPSI (Tessin). EKS, Stadtwerk Winterthur und TB Wil unterstützt das Projekt und suchen nun je 100 teilnehmende Haushalte aus den drei Regionen.

Das erwartet die Teilnehmenden: Sie erhalten Zugang zu einer neuen Smartphone-App, die Ihre Heizenergie und Ihren Stromverbrauch aufzeigt (in Schaffhausen pro Gerätekategorie aufgeschlüsselt) und Sie spielerisch dazu animiert, im Alltag zuhause weniger Energie zu verbrauchen. Während drei Monaten können Sie verschiedene Energiespar-Challenges annehmen und sich zusammen mit anderen Teilnehmenden aus ihrer Region mit den anderen Regionen messen. Danach können Sie die App bis Ende 2022 weiter nutzen, Ihren Verbrauch messen, Ihre Sparziele überprüfen oder sich mit anderen Teilnehmenden austauschen. Die App wurde im Frühjahr 2021 von rund 50 engagierten Stromkundinnen und Kunden aus diesen drei Regionen mitentwickelt und soll nun getestet werden.

Teilnahmevoraussetzungen für Schaffhausen: Ihr Haus wird mit einer eigenen elektrischen Wärmepumpe beheizt und Sie beziehen Strom von EKS. Damit das Projekt funktioniert, wird neben Ihrem Stromzähler ein Energiemessgerät installiert. Weitere Voraussetzungen sehen sie hier.

Teilnahmevoraussetzungen für Winterthur: Ihr Haus wird mit einer eigenen elektrischen Wärmepumpe beheizt und Sie beziehen Strom von Stadtwerk Winterthur.

Teilnahmevoraussetzungen für Wil: Ihr Haus wird mit Gas beheizt, besitzt einen eigenen Gaszähler und Sie beziehen Strom von TB Wil.

 

Projektablauf

  • November + Dezember 2021: Installation Sensor neben dem Stromzähler bei den Teilnehmenden aus Schaffhausen
  • Februar, März, April 2022: aktive Nutzungsphase der App mit Challenges und regionalem Wettbewerb, zwei schriftliche Online-Befragungen am Anfang und Ende der Nutzungsphase
  • Mai 2022 bis Januar 2023: weiterhin freiwillige Nutzung der App, im Januar 2023 abschliessende schriftliche Online-Befragung

Anmeldung

Anmeldefrist für TBW-Kunden: 30.11.2021
Hier geht’s zur Online-Anmeldung.
Hier finden Sie die Teilnehmenden-Information und Datenschutzvereinbarung Testphase.
Das Projekt wird vom Bundesamt für Energie (BFE) gefördert.