Partner

SUPSI
ISAAC (Institute of Applied Sustainability to the Built Environment)
IDE (Design Institute)
Die Forscher der SUPSI sind in den Bereichen erneuerbare Energien (insbesondere Photovoltaik), rationelle Energienutzung in Gebäuden, Gebäudewartung und -sanierung sowie partizipative Prozesse und Living-Lab-Ansätze zur Förderung von Suffizienz und nachhaltiger Lebensweise tätig. Das IDE ist ein Raum für die angewandte Forschung im Bereich der visuellen Kultur und der interaktiven Medien. Das IDE kontextualisiert aktuell aufkommende Themen in den Bereichen Interaktionsdesignforschung, Gamification, Web- und mobile Anwendungen, IoT und digitale Fabrikation, E-Learning und offene Lizenzen.

ZHAW
INE (Institut für Nachhaltige Entwicklung)
IIE (Institut für Innovation und Entrepreneurship)
Die ZHAW betreibt angewandte sozialwissenschaftliche Energieforschung und forscht im Bereich von kreativen Innovationsprozessen, wobei sie sich auf Living Labs und Verhaltensänderung spezialisiert hat.

CLEMAP
Die CLEMAP AG ist auf die Messung und Auswertung von Energiedaten spezialisiert. Durch eine Kombination von Messlösungen (bei Bedarf mit eigenem Stromsensor) und KI / Maschinelles Lernen können aus Energiedaten z.B. Warnmeldungen, Effizienzsteigerung, Betriebsoptimierung etc. generiert werden.

EKS
Die Elektrizitätswerk des Kantons Schaffhausen AG (EKS) ist ein mittelgrosses Schweizer Elektrizitätswerk mit einem Portfolio von rund 44’000 Kunden für eine Gesamtstromversorgung von 532 Millionen kWh pro Jahr. Sie haben das TIKO-System in ihrem Bezirk weitgehend eingeführt und führen derzeit eine Reihe von Pilotprojekten durch.

Stadtwerk Winterthur
Stadtwerk Winterthur ist ein Multi-Utility-Unternehmen der Stadt Winterthur, das im Bereich der Energiever- und -entsorgung tätig ist. Es beschäftigt rund 380 Mitarbeitende und bedient rund 115’000 Bürgerinnen und Bürger der Stadt Winterthur. Bis Mitte 2021 werden rund 22’000 ihrer Haushaltskunden in grossem Umfang mit intelligenten Stromzählern versorgt.

Technische Betriebe Wil (TBW)
Der im Kanton St.Gallen ansässige Energieversorger Technische Betriebe Wil ist ein mittelgrosses Schweizer Versorgungsunternehmen mit über 40’000 Kunden, das Dienstleistungen in den Bereichen Strom, Gas, Wasser und Telekommunikation anbietet.